Herzlich Willkommen...

Unser kleines Gestüt liegt im idyllischen Bliesgau, direkt an der Grenze zu Frankreich, etwa 16 km von Saarbrücken entfernt. Der Bliesgau befindet sich im Südosten des Saarlandes und erstreckt sich entlang der Blies, einem rechten Zufluss der Saar. Sanfte Hügellandschaften, sattgrüne Wiesen und herrliche Buchenwälder laden zum Verweilen ein und bieten uns und unseren Pferden optimale Aufzucht- und Trainingsbedingungen. Eine Besonderheit der Region ist die Vielfalt der Landschaft, welche ein Zuhause für viele seltene Tier- und Pflanzenarten bietet; am 26.05.2009 hat die UNESCO den Bliesgau als neues Biosphärenreservat in Deutschland anerkannt.

Die herrliche Alleinlage unseres Gestüts am Rande eines kleinen Ortes ermöglicht uns den direkten Zugang zu endlosen Reitwegen dieser herrlichen Region, ohne daß Straßen passiert werden müssen. Der Stall, das Reitzelt (15,5 m x 24 m), die Solarien, die Führanlage und der Großteil unserer Weiden befinden sich in unmittelbarer Nähe unseres Wohnhauses, was uns die optimale Betreuung unserer derzeit 40 Islandpferde ermöglicht.

Unsere Reitpferde sind in großen, hellen Boxen mit jeweils eigenem, überdachtem Auslauf untergebracht; die Hengste, Stuten und Fohlen vergnügen sich auf den Koppeln rund um unser Haus. Um unseren Jungpferden artgerechte Aufzuchtbedingungen zu ermöglichen, stehen sie ganzjährig im Herdenverband auf weitläufigen Koppeln am Rande des Nachbarortes.

Nichts liegt uns mehr am Herzen, als das Wohl unserer Tiere, daher führen wir unseren Betrieb in liebevoller Eigenregie.